Zum Hauptinhalt überspringen
Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

REDAKTIONSFAVORITEN

Festival-Style: Früher vs. heute

Von Steven Potter, 20. Mai 2019

Tanzen unter freiem Himmel, Livemusik, Gewitterwolken, warme Drinks und noch wärmere Zelte: Die Festival-Saison hat offiziell begonnen. Um dich schon mal bereit für die Main Stage zu machen, haben wir gemeinsam mit unseren Freunden von Barnardo’s, Oxfam und TRAID, den neuen Charity-Shops bei ASOS Marketplace, zwei extremst coole Festival-Outfits mit feinen Vintage-Teilen und brandfrischen Drops zusammengestellt ...

A flat lay picture of a festival-inspired outfit featuring vintage clothing. Available on ASOS Marketplace.

Vintage-Vibes

Bunt, bunt, bunt war nicht nur früher in den wilden 90ern ein Ding, sondern zuletzt auch auf den Laufstegen von Brands wie Lanvin, Dries Van Noten und Jil Sander. Das lässt sich (mithilfe von Second-Hand-Fundstücken bei ASOS Marketplace) auch hervorragend auf Festivals übertragen. Stichwort: Retro-Jogginghose mit abstraktem Print, Netzoberteil, Funktionsweste und ein Paar Zoom 2K Sneaker von Nike. Und natürlich alles in Knallfarbe. Yessss!

A flat lay outfit of a festival-inspired outfit including a pastel shirt, utility shorts, Nike trainers and accessories. Available at ASOS.

Fotos: ASOS

2K19-Style

Keine Lust auf 90s? Dann setz auf dem nächsten Festival doch einfach deine eigenen Trends.  Heute gelingt dir das zum Beispiel mit diesem pastellfarbenen Hemd mit Tattoo-Print. Dazu gibt’s ein Paar Cargoshorts (weil Funktionskleidung gerade ganz hoch im Style-Kurs steht), Tennissocken und natürlich darf auch eine Gürteltasche nicht fehlen. Achja, und die Schuhe von vorher schnappst du dir auch noch schnell!

 

Was ist dein Festival-Style? Die Vintage-Vibes von früher oder der 2K19-Style von heute? Oder ‘ne Kombi daraus? Wie dem auch sei, für dein nächstes Festival-Outfit wirst du bei ASOS und ASOS Marketplace garantiert fündig! Und wenn du bei den neuen Charity-Shops einkaufst, tust du auch noch etwas Gutes, denn alle Einnahmen gehen an wohltätige Zwecke! Na wenn das mal kein Grund zum Feiern ist ... 

DIE STYLES AUS DER STORY SHOPPEN Artikel

WIE FINDEST DU DIE STORY?