Zum Hauptinhalt überspringen
Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

GROOMING

Team ASOS testet Bartpflege-Produkte

Von der ASOS Redaktion, 25. April 2019

Nichts kommt zwischen einen Mann und seinen Bart … nur für das ein oder andere Pflegeprodukt solltest du vielleicht eine Ausnahme machen. Und damit du weder Zeit, noch Energie oder Geld mit den falschen Produkten verschwendest, haben wir die Jungs aus Team ASOS mal nach ihren Bartpflege-Favs gefragt. 

Facial-hair care tried and tested.

Steven, Content-Redakteur

bulldog beard care

Wenn du wie Steven deinen Bart am liebsten ziemlich kurz trägst, dann hat unser Content-Redakteur ’ne Empfehlung für dich: Die Electric Shave Solution von Lab Series und die Original Stubble Feuchtigkeitscreme von Bulldog. Die Electric Shave Lotion wurde speziell für Trockenrasuren entwickelt und soll die Haare anheben, sodass sie dein Rasierer besser erwischen kann. Und die Creme von Bulldog beruhigt deine Haut nach der Rasur und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Laut Steven sind die beiden Produkte ein echtes Dreamteam: „Lotion und Creme sind perfekt für alle, die ihre Stoppeln in Form halten wollen.“

 

Lab Series – Electric – Rasier-Lotion 100 ml, 27 €

Bulldog – Original Stubble – Feuchtigkeitscreme, 11 €

Facial-hair care tried and tested.

Matt, Social Insights Assistant

Facial-hair care tried and tested.

Nur die besten Männer tragen Schnauzer: Freddie Mercury, Albert Einstein, Borat und Matt, unser Social Insights Assistant. Und weil sein Schnurrbart sein ganzer Stolz ist, lässt er nur das Beste an sein Oberlippenbärtchen. Stichwort: The Famous Beard Elixir Oil von Mr Natty. Warum er so darauf steht? „Das Bartöl macht den Schnurrbart superweich und pflegt gleichzeitig auch die Haut darunter. Außerdem riecht es richtig gut!“

 

Mr Natty – The Famous Beard Elixir – Bartöl, 14 €

Facial-hair care tried and tested.

Dan, Junior Projekt-Manager

Facial-hair care tried and tested.

Projekt-Manager Dan schwört auf das Shea Moisture Shampoo mit jamaikanischem Rizinusöl, da es perfekt für krauses Haar ist. „Ich bin ziemlich wählerisch, was Pflegeprodukte angeht, aber dieses Shampoo liebe ich. Ich verwende es zweimal pro Woche und man braucht nur ein klitzekleines bisschen davon, aber das genügt schon, um meine Afrohaare zu schützen und schön weich werden zu lassen.“

 

Shea Moisture – Stärkendes Shampoo mit schwarzem Kastoröl aus Jamaika, 19 €

Facial-hair care tried and tested.

Ashley, Junior Sub Editor

Facial-hair care tried and tested.

Fotos: ASOS

Ashley aka Sub Editor bei ASOS züchtet sich gerade einen glorreichen Vollbart. Und damit seine Bartträume auch wahr werden, schenkt er seiner Gesichtsbehaarung ziemlich viel Aufmerksamkeit … und zwar mit dem Bart-Conditioner von Murdock London. „Nach dem Rasieren ist meine Haut mega empfindlich, deshalb sind die milden Inhaltsstoffe in dem Conditioner perfekt für mich. Damit mein Bart richtig schön weich wird, trage ich den Conditioner vorm Duschen auf und lass ihn ’ne Weile einwirken, bevor ich ihn ausspüle.“ 

 

Murdock London – Bart-Conditioner, 250 ml, 27 €

WO GIBT'S DENN SOWAS? BEI UNS! Artikel

WIE FINDEST DU DIE STORY?