Zum Hauptinhalt überspringen
Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

SO STYLST DU...

So kombinierst du bunte Accessoires

Von Lakeisha Goedluck, 12. Dezember 2018

Mittlerweile ist es gefühlt nur noch 5 Minuten am Tag hell, danach herrscht Dunkelheit. Deshalb musst du aber noch lange nicht schwarzsehen. Bring einfach mit bunten Accessoires etwas Licht ins Dunkel*

 

(*Nebenwirkung: Deine Laune steigt nachweislich um mindestens 50%)

A model wearing a cream zip top, orange scarf, tracksuit bottoms and lace-up boots | ASOS Style Feed

A model wearing a cream zip jacket, shades and an emergency-orange scarf | ASOS Style Feed

Signal-Schal

Ok, wenn dir ‘ne Pufferjacke in Knallorange eine Nummer zu viel ist, dann ist dieser Schal vielleicht was für dich. Über einer dezenten Jacke und einer einfachen schwarzen Hose kommt dein Signal-Schal am besten zur Geltung … und wir garantieren dir, dass dich dann auch keiner mit der Müllabfuhr verwechseln wird.

A model wearing a lilac hat, a striped jumper, cord trousers, a pink scarf and green Converse trainers | ASOS Style Feed

A model wearing a lilac beanie, striped jumper, dusky-pink scarf and bright-purple bumbag | ASOS Style Feed

Regenbogen Realness

Wenn du keinen Regenbogen sehen kannst, dann sei selbst der Regenbogen. Wie du das anstellst? Hol dir einen bunten Ringelpulli und kombiniere dazu Accessoires in den Farben der Streifen. Das heißt: Mütze in Flieder, Schal in Pink, Bauchtasche in Violett und Schuhe in Grün. Hält nicht nur warm, sondern macht auch gute Laune. 

A model wearing a half-zip top, check-print jeans, plaid shirt, tartan scarf and Reebok trainers | ASOS Style Feed

A model wearing a half-zip top and tartan scarf | ASOS Style Feed

Fotos: ASOS

Karo vs. Karo

Ne karierte Hose hast du wahrscheinlich schon. Dann stell sie ASAP deinem neuen karierten Schal (in Grellgelb, eh klar) vor. Damit die beiden nicht clashen und sich gut verstehen, bleibt der Rest deines Outfits ziemlich simple. Sweatshirt, Turnschuhe – das war’s dann auch schon. 

WIE FINDEST DU DIE STORY?