Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

REDAKTIONSFAVORITEN

Kultmarke: Dickies

Von Lakeisha Goedluck, 1. September 2018

Dickies – damals bekannt unter dem Namen Williamson-Dickie Manufacturing Company – wurde 1922 als Textilunternehmen, dessen Hauptabnehmer das amerikanische Militär war, gegründet. Nach Ende des Kriegs erweiterte die Firma aus Texas ihren Kundenstamm auf Zivilisten und ging auf Expansionskurs diesseits des Atlantiks … wo Dickies sich schnell als einer der größten Workwear-Player etablierte.  

A Dickies cord shacket, trousers and fleece overhead half-zip jacket available at ASOS | ASOS Style Feed

Aber Dickies stattet nicht nur Krankenhaus-Mitarbeiter und Ärzte mit ihren Uniformen aus, sondern hat sich auch unter Skatern einen Namen gemacht – schließlich sind die Arbeiterhosen von Dickies wie gemacht für die Halfpipe. Gleichzeitig verkörpern die Kapuzenpullis, Windbreaker und Hemdjacken der Kultmarke die lässigen Vibes der 90er-Skate-Kultur. 

Dickies overhead jackets available at ASOS | ASOS Style Feed

Dickies ist in deinem Schrank noch untervertreten? Dann kannst du dich diesen Herbst mal vertraut mit der Brand machen. Denn die leichten Jacken und Hemdjacken von Dickies sind ideal für die Übergangszeit. Läute die neue Jahreszeit mit einer knallorangen Schlupfjacke ein oder wähl ein etwas dezenteres Modell mit Dickies-Aufdruck. 

A Dickies striped co-ord and puffer jacket available at ASOS | ASOS Style Feed

Fotos: ASOS

Nicht zu verachten sind auch die berüchtigten Arbeiterhosen von Dickies. Deine Augen hast du bestimmt auf den Klassiker in Schwarz geworfen. Auch das Modell mit Nadelstreifen kann sich sehen lassen, vor allem, wenn du es zur passenden Jacke trägst. Und an besonders kalten Tagen wirfst du dir noch die wattierte Jacke in Signalgelb über. 

WIE FINDEST DU DIE STORY?