Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

STYLE-NEWS

Das ist… Indie Grunge

Von Luke Raymond, 9. November 2014

Was: Dieser Trend kommt direkt von den Menswear-Laufstegen. Man nehme zu einem Teil Kurt Cobain und zum gleichen Teil A$AP Rocky, tadaa – fertig ist Indie Grunge. Oversized Streetwear trifft auf Punkrock, Mohair auf Gothic-Prints und schmal geschnittene Hemden werden mit Mustern zu easy Highlights.

introducing... indie grunge

Foto: ASOS

Warum: Weil man endlich mal wieder was neues ausprobieren und so ziemlich alles mixen kann. Solange Schwarz- und Grautöne dominieren sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Hemd plus Parka, Strickpulli plus Jogginghose.

Tragen: Je mehr Lagen, desto besser. Kombiniere schwarze Jeans mit 'nem ripped T-Shirt, einem oversized Cardigan und 'nem Parka – alles in den oben genannten Tönen, ist ja wohl klar. Das i-Tüpfelchen sind ein schlichtes Basecap und der passende Rucksack.

Hören: Ganz authentisch wird's mit einer Rap-Rock-Playlist. Uns kommen da spontan Jay-Z und Linkin Park oder Aerosmith und RUN DMC in den Sinn.

Sehen: Das The Crocodile in Seattle ist einen Besuch wert. Seit 1991 spielten da Grunge-Größen wie Nirvana und Pearl Jam, außerdem die Rock-Legenden Mudhoney, Dinosaur Jr und R.E.M.

WIE FINDEST DU DIE STORY?