Zum Hauptinhalt überspringen
Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

STYLE UND POPKULTUR

Kultteil: die Bomberjacke

Von Matt Glazebrook, 5. Oktober 2018

Die Bomberjacke hat – ihr Name verrät es schon – eine militärische Vergangenheit. Doch mittlerweile hat die ehemalige Pilotenjacke den Kampfjet verlassen und stattdessen die Welt der Streetwear erobert, woran Tom Cruise in Actionfilm Top Gun nicht ganz unschuldig ist. 

A still from the film This Is England | ASOS Style Feed

Foto: Rex

Bevor Tom Cruise die Bomberjacke durch seine Filmrolle massentauglich machte, war sie vor allem bei jugendlichen Subkulturen beliebt. Ob James Dean in … denn sie wissen nicht, was sie tun oder die britischen Skinheads aus den 70ern (in Jacken aus Nylon mit engen Jeans und roten Dr. Martens), die Bomberjacke galt damals ein Zeichen von Rebellion. 

Chuck D from Public Enemy in a bomber jacket | ASOS Style Feed

Foto: Getty

Der Bomberjacke drohte ein großer Image-Schaden, als sich die Skinhead-Bewegung immer mehr zu einer rechtsradikalen Gruppierung verwandelte. Doch zum Glück entstand genau zu diesem Zeitpunkt eine neue, aufstrebende Subkultur: Hip Hop. Frühester Rap-Anhänger der Bomberjacke? Chuck D von Public Enemy höchstpersönlich.

A street-styler wearing an emergency-orange coloured bomber jacket | ASOS Style Feed

Foto: Getty

Mittlerweile ist die wandelbare, hüftlange Jacke als Streetwear-Essential fest in unseren Kleiderschränken eingezogen. In Farben wie Olivgrün, Marineblau oder Schwarz ist sie dir jeden Herbst aufs Neue ein trauter Begleiter. Keine Angst vor Farbe? Mit Modellen in Knallorange oder sonstigen Signalfarben machst du ebenfalls nichts falsch. Alternativ: wie wär’s mit japanischen Strickereien oder einer Collegejacke aus den USA? 

A street-styler wearing a black bomber jacket, sweatshirt, beanie, Yeezy trainers and side-stripe joggers | ASOS Style Feed

Foto: Getty

Oder du machst es wie der Kerl oben im Bild, der zeigt, wie einfach du mit einer Bomberjacke ein cooles Outfit bauen kannst: einfach ein paar schwarze Basics, Bomberjacke drüber, Mütze auf, fertig. 

WIE FINDEST DU DIE STORY?