Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

BEAUTY

Sommer-Beauty: Wet-Look

Von Jean Francois Adjabahoue, 9. August 2018

35 Grad im Schatten (und 40 in deinem Wohnzimmer) kommen dem Beauty-Trend der Stunde gerade sehr gelegen. Wet Hair feiert 'nen Moment und weil du das nicht nur mithilfe von Luftfeuchtigkeit und regelmäßigen Schweißausbrüchen kreieren willst, gibt's hier die richtigen Produkte und 'ne kleine Anleitung für frische #Hairgoals im Sommer. 
Sélection De Produits Visage Et Corps Pour Femme

Foto: IMaxTree

Die Inspiration: Der Wet-Hair-Look auf dem Laufsteg von Chanel. 'Ne nass glänzende Mähne und shiny Lippen sind nicht mehr nur noch fürs Gym gedacht (genug Flüssigkeitszufuhr gibt aber trotzdem Extrapunkte). 

 

Um den spiegelglatten Effekt zu erzielen, pflege dein Haar mit Feuchtigkeitsspray für Anti-Frizz und gib anschließend etwas Haargel ins komplette Haar. Mit einem groben Kamm kannst du das Gel gleichmäßig im gesamten Haar verteilen. Done! Trag dein Haar offen, binde es zu einem tiefen Zopf zusammen oder flechte einen engen Bauernzopf. Um den shiny Look komplett zu machen, trage Lipgloss in Meerjungfrauen-Farbe auf (feuchtigkeitsspendend, natürlich). Mit diesen Favs der Redaktion stylst du den Look nach:  

WIE FINDEST DU DIE STORY?