Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

REDAKTIONSFAVORITEN

Sommer-To-Do: Rot sehen

Von Maybelle Morgan, 7. Mai 2018

Fakt: Retro ist omnipräsent. Deswegen landen jetzt nostalgische Teile und 'ne große Portion Kitsch in deinem Schrank. Strohtaschen? Check. 1.-Klasse-Haarklammern? Ja, bitte! Die neueste Entdeckung? Retro-Sonnenbrillen in Statement-Rot und Oldschool-Silhouetten. Genau rechtzeitig zum Festival-Saison-Start kommen hier die drei coolsten Modelle für jedes Budget... 

Sparen

Im Zweifel siegt das klassische Statement – und lässiger als mit dieser klobigen Retro-Brille in Knallrot wird's nicht. Die ovale Silhouette passt nämlich zu jedem Gesicht und das Kirschrot ist ein süßes Shoutout an die 60er. Trag sie zusammen mit einem gemusterten Halstuch und es fehlt nur noch der Sepia-Filter auf deinem Leben. 

 

Monki – Sonnenbrille in Retro-Optik, 11 €

Shoppen

Bei bunt getönten Brillengläsern denkst du gleich an Mary-Kate und Ashley Olsen mit pinken und blauen Gläsern in Der beste Vater der Welt? Der Olsen-Twins-Trend funktioniert auch im echten Leben! Was in der Theorie erstmal komisch klingt, wird im Mix mit 'nem dünnen, quadratischen Metallrahmen Festival-ready. 

 

ASOS DESIGN – Eckige Sonnenbrille aus Metall, 18 €

Fotos: ASOS

Großanlegen

Zugegeben, für dieses Modell musst du ein bisschen tiefer in die Tasche greifen, aber dafür sind Style und Silhouette dieser Sonix auch ein Trag-ich-für-immer-Garant. Anstatt in 'nem Hau-drauf-Ton kommt diese Brille in einem warmen, erwachsenen Rot, der zu jedem Outfit funktioniert. Die übergroße, klobige Form nickt lässig in Richtung Skandi-Style

 

Sonix – Tokyo Dream – Rote Retro-Sonnenbrille, 167 €

WIE FINDEST DU DIE STORY?