Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

BEAUTY

Warum du Eyeliner ab jetzt anders aufträgst

Von Maybelle Morgan, 26. April 2018

Die Sonne lässt sich öfters blicken und das bringt Festival-Vibes und Alltagsträume von Partys unter freiem Himmel – und es macht experimentierfreudiger in Sachen Make-up. Aktueller Crush: Eyeliner, der nicht direkt über dem Wimpernkranz sitzt, sondern sich zwischen Augenbraue und beweglichem Lid breit macht. Farb-Fav: Türkis. Und so geht's...

Model wearing turquoise graphic eye shadow at Marni SS18

Foto: Imaxtree

Gesehen bei

Die Augen waren der Mittelpunkt der Beauty-Looks auf den Laufstegen von Marni für die neue Saison. Auf einer frischen Nude-Basis (mit leicht gekämmten Brauen) setze breiter Block-Eyeliner in grafischer Cat-Eye-Form und in Türkis ein Statement. Bonuspunkte gibt's für die 60s-meets-Black-Swan-Referenz durch Form und Länge des Lidstrichs. 

ASOS Insider Sophia wearing bold graphic eyeliner

Instagram: @asos_sophia

Gesehen bei

ASOS Insider Sophia hat den Look ausprobiert – mit einem türkisen Liquid-Liner, der sich in einem grafisch-dicken Bogen übers Auge zieht und in einem Cat-Wing endet – ohne jemals den Wimpernkranz zu berühren. Next? Etwas italienischer Old-School-Glam aka Bronzer und Highlighter, die sich bis zu den Schläfen hochzieht. Auf die Lippen kommt ein dezenter brauner 90s-Lipliner plus Gloss. Große goldene Kreolen sind genau das, was dem Look noch fehlt. 

Foto: ASOS

Jetzt du

Wenn deine Hände zittern, bei dem Gedanken daran, eine perfekte grafische Linie in knalligem Türkis auf dein Auge zu zeichnen: Du. Bist. Nicht. Allein. Für die Starter-Version eignet sich ein abgeschrägter Pinsel, mit dem du den Electric Eel Lidschatten von MAC easy als dicke geschwungene Linie auftragen kannst (ohne den Wimpernkranz zu berühren). Mach's in einzelnen Schritten, beginne mit einem schmalen Streifen und werde dann immer dicker. Die Unregelmäßigkeiten, die dadurch entstehen, sind cool, weil sie den Look artsy machen. Komplettier dein Make-up mit zwei Schichten Mascara und einer Prise klarem Lipgloss. 

 

MAC – Seidenmatter, schmaler Lidschatten - Electric Eel, 20 €

WIE FINDEST DU DIE STORY?