Deutschland
BIS ZU 60% AUF SCHUHE
DAMEN
*Nur für eine begrenzte Zeit und nur solange der Vorrat reicht. Ausgewählte Artikel sind auf der Webseite reduziert. AGB ansehen
50% AUF 500 TEILE
HERREN
*Nur für eine begrenzte Zeit und nur solange der Vorrat reicht. Ausgewählte Artikel sind auf der Webseite reduziert. AGB ansehen

STYLE & POPKULTUR

Was dein Schrank von Blade Runner 2049 lernen kann

Von Chris Sayer, 12. Oktober 2017

Harrison Ford ist zurück auf der Leinwand als Rick Deckard in der Sci-fi-Fortsetzung Blade Runner 2049. Auch im neuen Teil dabei: Ryan Gosling und Jared Leto. Mit den Neueinsteigern an Board bringt der Film jetzt nicht nur ordentlich Action mit, er wird zu einem der Style-technisch lässigsten und ästhetischsten Streifen dieses Jahres. Wie die Filmreihe deinen Look beeinflussen kann? Hier sind 5 Hacks, die deine Garderobe direkt in die Zukunft katapultieren.

Jared Leto in Blade Runner 2049 | ASOS Style Feed

Foto: PR / Warner Bros

Hack 1: Sag Ja zum Kimono

Es wird gemunkelt, dass sich Jared Leto für den Screentest der Rolle als blinder Bösewicht temporär selbst die Sicht blockiert hat. So viel steht fest: seinen Style-Sinn hat es nicht beeinflusst.

Street-style model wearing a black kimono | ASOS Style Feed

Foto: Getty

Besonders in einer mittleren Länge ist der Kimono 2017 richtig Straßen-tauglich. Kein Wunder, dass Marken wie The Kooples, COS und Co. das Teil in ihren aktuellen Kollektion in den Mittelpunkt rücken.

Harrison Ford in Blade Runner | ASOS Style Feed

Foto: Rex

Hack 2: Setz auf 'nen Muster-Mix

Wie Harrison Ford in der Megastadt des ersten Teil von 1982 modisch auffällt? Durch seinen Mix aus Prints und Materialien, der nonchalant lässig ist.

Street-style model clashing patterns | ASOS Style Feed

Foto: The Urban Spotter

Der Clou beim Muster-Mix? Am Anfang benötigst du Fingerspitzengefühl und Geduld, bis du die richtige Kombi gefunden hast – am Ende sieht's einfach zusammengewürfelt aus.

Ryan Gosling in Blade Runner 2049 | ASOS Style Feed

Foto: PR / Warner Bros

Hack 3: Halte dich an Kunstfell

Wenn du dir in diesem Herbst/Winter mit dem Mantel noch unsicher bist, gibt Ryan Goslings Antwort. Ob Bomberjacke oder Parka, ob auf dem gesamten Teil oder nur im Kragen, Kunstfell ist das Ding.

Street-style model wearing a faux-fur coat | ASOS Style Feed

Foto: Getty

Goslings Filmvariante kommt mit ordentlichen Military-Retro-Vibes daher, aber auch in der entspannten Durch-und-durch-Kuschelteddy-Version kannst du dich jetzt gut sehen lassen.

Rutger Hauer in Blade Runner | ASOS Style Feed

Foto: Rex

Hack 4: Style dich All-Black 

Rutger Hauers Style sieht auch 35 Jahre nach Erscheinen des ersten Films extrem modern aus. Kein Wunder, die Kombi blondes Haar/weite Hose/coole Sneaker ist 2017 Trend.

Street-style model wearing a longline all-black anorak | ASOS Style Feed

Foto: Imaxtree

Das Highlight des Outfits und ideal für deine Anti-Kälte-Garderobe: der Mantel in Arbeiteroptik. So wird der All-Black-Look mit Cyberpunk-Vibes perfekt.

Harrison Ford in Blade Runner 2049 | ASOS Style Feed

Foto: PR / Warner Bros

Hack 5: Lehn dich im Dad-Modus zurück

Protagonist Deckard hat schon im Original einiges mitgemacht. Klar, dass seine Klamotte über die Zeit entspannter wurde und mitterweile auch zu Rasenmähen am Sonntag passt.

Street-style model wearing a camo jacket layered over a simple tee | ASOS Style Feed

Foto: Imaxtree

Was du vom chilligen Look für deinen Schrank rausziehen kannst? Die Kombi. Zieh ein lässiges Camo-Hemd über ein T-Shirt in Khaki und dein Style lehnt sich am Wochenende ordentlich zurück.  

WIE FINDEST DU DIE STORY?