Deutschland

STYLE-NEWS

Minitrend: Hemden mit Reverskragen

Von Julius Kraft, 20. Juni 2017

Klassische Button-Down-Hemden sind dir im Sommer einfach zu ungelenk? Dann bist du genau jetzt, genau hier richtig – bei Hemden mit Reverskragen. Ein breites Revers kennt man eigentlich von Mänteln und Jacketts, aber gerade gibt's den lässigen Kragen wieder vermehrt an luftigen Hemden. Sommer-Style, richtig gedacht und umgesetzt.

Minitrend: Hemden mit Reverskragen

Fotos: ASOS

Die Styles gibt's in unterschiedlichen Farb- und Mustervarianten, die sich optisch aber generell eher an die modischen Vergangenheit anlehnen und so ordentlich Retro aussehen. Das heißt: ganz viel Streifen, zurückgelehntes Pastell und feines Floral.

 

Wie du die lässigen Teile am besten kombinierst? Ganz einfach: schlicht. Weil viele der Hemden eher im Mittelpunkt sein möchten, tun simple Jeans, Sneaker oder coole Boots und entspannte Accessoires im Layering gut.

Titelbild: Instagram @wastedboys

WIE FINDEST DU DIE STORY?