Deutschland
20% AUF RETRO-STYLES
DAMEN
*Nur für eine begrenzte Zeit und nur solange der Vorrat reicht. Ausgewählte Artikel sind auf der Webseite reduziert. AGB ansehen
20% AUF STREET-KLASSIKER
HERREN
*Nur für eine begrenzte Zeit und nur solange der Vorrat reicht. Ausgewählte Artikel sind auf der Webseite reduziert. AGB ansehen

FEATURE

Ryan Goslings Cannes-Guide

Von Kasia Hastings, 23. Mai 2017

Während sich die stylischsten Talente des Filmbusiness im Süden Frankreichs auf roten Teppichen zeigen und ihre neuesten Kreationen in den Kinosälen vorstellen, schauen wir uns einen gewissen Kanadier im Detail an, der den Cannes-Style über die Jahre perfektioniert hat. Hello, Mr. Ryan Gosling!

Ryan Gosling

Foto: Goff

Stilsicher erscheinen

Weil die meisten Schauspieler für Dreharbeiten und Co. häufig unterwegs sind und reisen, wissen sie, was einen praktischen Flughafen-Style ausmacht. Ryan Goslings Style ist nicht nur praktisch, er ist auch modisch erster Klasse. Bomberjacken, das weiß er, gehen dabei immer, weil sie komfortabel und cool gleichzeitig sind. Dazu kombiniert Gosling in wahrer Promi-Tradition eine Kappe und Sonnenbrille, während er mit T-Shirt, Jeans und Dr Martens sonst zu Essentials greift. Eine große Luxustasche aus Leder sichert endgültig die Punktlandung.

Ryan Gosling

Foto: Rex

Cool bleiben

Wenn die ersten Anfänger-Jahre einem schwitzenden Ryan eins gelernt haben: Es muss nicht immer ein kompletter Anzug sein. Wenn die Sonne kräftig scheint, ist ein klassisches Oxfordhemd, mit ein paar offenen Knöpfen und locker hochgekrempelten Armen die richtige Wahl. Dazu 'ne Chino oder Anzughose und ein schickes Paar Schuhe, voilà.
Ryan Gosling

Foto: Getty

Lebe deine Kunst

Gosling ist nicht nur dafür bekannt, sich in seinen Rollen zu verlieren, die Styles seiner Charaktere übernimmt er gerne in seine Privatgarderobe. So auch die eleganten 70er-Styles von Holland March, den er in der Detektiv-Komödie The Nice Guys spielte. Mit Retro-Hemden, lange Ketten und glänzendes Schuhwerk zeigt der er, wie gut es aussehen kann, wenn Kunst und Leben subtil verschmelzen. 
Ryan Gosling

Foto: Rex

Mal was neues machen

Wenn sich Männer schick machen, sieht das häufig so aus: Anzug, Hemd, Budapester. Ryan demonstriert gerne, dass es auch anders geht und mehr Optionen warten. Hier kombiniert er so ein blaues Hemd im Pyjama-Style aus Seide mit einer cremefarbenen Hose und Schuhen, die nach einem unheimlich feinen Bowling-Center aussehen. Damit bringt er sein Schickmachen aufs nächste Level.
Ryan Gosling

Foto: Rex

Als Gewinner locker bleiben

Selbst in einem klassischen Anzug-Look mit Fliege und glänzendem Revers an der Anzugjacke gibt sich der Schauspieler eher zurückgelehnt als zu streng. Das passt – in diesem Style sollte Ryan schließlich mit Drive ordentlich überzeugen. 

WIE FINDEST DU DIE STORY?