Browser-Unterstützung
Für ein optimales Nutzererlebnis bei ASOS empfehlen wir die Verwendung der neuesten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer.

STYLE-NEWS

Jetzt neu: adidas Budo

Von Sam Higgins, 23. Mai 2016

adidas Originals beweist mit der neuen Budo Streetwear-Kollektion einmal mehr, wie gerne man sich von der ganzen Welt inspirieren lässt. Jetzt darf die japanische Kampfkunst als Vorlage für hochwertige Einzelteile dienen, die die Linien der traditionellen Keikogi-Anzüge (denk an Karate Kid) zeitlos und minimalistisch neu interpretieren. Wir haben für dich unsere Favoriten rausgesucht. 

Adidas Budo

Foto: ASOS

Du brauchst keinen schwarzen Gürtel in Fashion um in der neuen Budo-Kollektion schlagende Style-Argumente auszuteilen. Hier gilt die klare Design-Taktik: Einfach gehalten, stark umgesetzt. Wiederkehrende Muster und subtile Design-Details geben jedem Teil einen unverwechselbaren Look, der fernöstliche Gefühle weckt. Das Beste: Da die gesamte Kollektion auf den gleichen, vielseitigen Navy-Ton setzt, ist sie entspannt mit deinen aktuellen Kleiderschrank-Favoriten kombinierbar und ein Plus für jeden Casual-Look.

Der Jogginganzug ist zurück und adidas reitet auf der Retro-Welle ganz vorne mit. Erste Übung für dich zum warm machen: eine Budo-inspirierte Jogginghose mit 'nem Navy-T-Shirt mit stylischem Einsatz kombinieren. Nächster Schritt: mit dem Sweatshirt deinem Outfit eine angenehm unaufgeregte Prise Streetstyle verpassen. Du bist richtig abenteuerlustig? An heißen Sommertagen wird die gecroppte Jogginghose ganz schnell zum luftigen Lieblingsteil.  Extra-Tipp für angehende Budo-Meister: Das angenehm leichte Jersey-Top im Kimono-Style ist der perfekte Begleiter für die kommenden Sommernächte. 

WIE FINDEST DU DIE STORY?