In der Welt der Logo-schweren Sportswear wird es nicht viel kultiger als Fila. Die Italiener mit dem minimalistischen rot/blauen „F“ verstehen gemütliche und trotzdem bewegliche Männermode. Grund genug, mal auf die Wurzeln zu schauen – von der 70er Tennismode zum Streetwear-Favoriten von Gosha. Das ist die Geschichte von Fila im Schnelldurchlauf.