Das unbeständige Sommerwetter führt (zumindest bei mir) dazu, dass man sich der Sonne, sobald sie sich mal blicken lässt, dankbar und vollkommen hingibt – was dann häufig in Hummerbräune endet. Weil es in Wahrheit aber nur auf die richtige Pflege ankommt, um strahlengeschädigte Haut zu vermeiden, zeigen unsere YouTube-Kollegen jetzt ein für alle mal, wie man das macht mit dem Sonnenschutz. Hingeguckt, aufgepasst, nachgemacht!