Auch wenn sich jetzt deine Haare sträuben, aber die Chance, dass du deine lange Prachtmähne richtig pflegst, ist ziemlich... gering. Rückblickend war das Wachsenlassen dann doch der easy Teil; der Pflegeaufwand liegt schon etwas höher, als einmal kurz mit 'nen Kamm durch die Strähnen zu fahren. Damit's zu keiner Haarspalterei kommt, gibt's ein neues How-To-Video zum 1x1 der Haarpflege. Wenn du deine Mähne lang und locker liebst, zieh dir die ultimativen Tipps für dein Pflege-Upgrade rein – sind auch nicht an den Haaren herbeigezogen.