Was war das für ein spannendes Jahr für den One-Direction-Rebell Zayn Malik, der sich nach dem Verlassen der Band nicht nur um seine Solokarriere kümmerte, sondern auch seinen Haaren besondere Aufmerksamkeit widmete. Im Chamäleon-Jahr 2015 hat sich auf Maliks Kopf einiges getan. Kein Wunder also, dass unser Plätze 1-5 für die smartesten Schnitte allesamt an den Ex-Boyband-Sänger gehen.