Wenn du dich fragst, ob du deine Wildlederschuhe reinigen kannst, ohne sie kaputt zu machen, dann lautet die Antwort: Das geht! Wie? Ist ziemlich simpel und verlangt weder großes Können, noch irgendwelche mega Reinigungsprodukte oder 'ne Zauberformel. Du brauchst nur deine allgegenwärtigen krieg-ich-schon-hin-Vibes, etwas Muskelkraft (aus den Armen), Wasser mit Seife und eine Schuhbürste. Gib uns eineinhalb Minuten und deine Schuhe sehen aus, als hätten sie noch keine einzige Clubnacht mitgemacht.