Was ihr einpacken solltet, um den nächsten City-Trip stilsicher zu überstehen, haben wir euch hier gezeigt. Das einzige Problem beim zeit- und vor allem kostensparenden Reisen mit Handgepäck? Die Airlines machen einem mit rigorosen Gewichts- und Größenvorgaben das Leben zur Hölle.

Aber keine Angst – wenn man clever packt, geht alles rein. 

Und so funktioniert's: T-Shirts, Socken und Hosen – kurz alles was mitkommt zu platzsparenden Würsten rollen, ordentlich einsortieren, fertig! 

Am Zielort alles was verknittert ist auf einen Bügel und in die Dusche packen, Wasser heiß aufdrehen und die Teile im Dampf „bügeln“. Vielflieger-Style geht ab.