Es gibt neue Sneakers, für die man alles stehen und liegen lässt und nichts anderes mehr trägt. Andere Paare will man beschützen, im Karton für die Nachwelt aufheben und nur ganz selten mal rausholen.