Die Palette der Herbstfarben ist zwar bescheiden, aber dankbar. Rostige Brauntöne und Sandfarben stehen – tja – so gut wie jedem. Die Challenge liegt viel mehr darin, sie aufzupeppen. Und da kommen wir ins Spiel! Unser Tipp: erdige Töne mit raffinierten Farbklecksen paaren.