Warum gerade geschnittene Jeans aka Straight Fits super sind? Na, aus dem einfachen Grund, dass sie weder zu eng noch zu baggy sind, einem genug Bewegungsfreiheit lassen und die entspannteste Alternative für einen coolen Look sind, ohne mega trendy zu rüberzukommen. 

Der Straight Fit ist in Sachen Jeans ein cooler Klassiker. Am besten kombiniert man die gerade geschnittene Jeans mit derben Boots, einem Oversize-Shirt und dem absoluten Übergangs-Favoriten, einem klassischen Holzfällerhemd. Alternativ Hose hochgekrempeln, Vans oder Segelschuhen und der lässige „Ich studiere übrigens Kunst“-Look ist geritzt.