Wenn man von Lazy Oaf eines ganz bestimmt nicht behaupten kann, dann wäre das wohl, dass die Marke ein zurückhaltendes Mauerblümchen ist. Das Label aus East London bringt mit jeder Kollektion neue knallige Prints und coole Grafiken, die alles andere als schlicht sind.

Kein Wunder also, dass auch die neuen Styles – wie gewohnt – ein ziemlicher Hammer sind: Slogan-Prints und knallige Farben auf lang- und kurzärmeligen Hemden, T-Shirts & Co – irgendwie sieht das Ganze so aus, als hätte ein Sprüher mit psychedelischen Pop-Art-Einflüssen die Teile als Skizzenbuch benutzt. Nice!