Wenn's draußen so warm ist, wie in den letzten Wochen, gibt es morgens vorm Kleiderschrank nur eine kluge Entscheidung in Sachen Outfit: Shorts.

Uns selbst, wenn's Shorts in allen Farben und Formen gibt, ist der Partner in Crime – klar – die Chino. Denn Chino-Shorts sind das mit Abstand vielseitigste Teil in eurer Garderobe. Ihr wollt Beweise? 

Könnt ihr haben: In Kombination mit Chucks und einem T-Shirt die Chino-Shorts lässig im Park – ein offen getragenes, kurzärmeliges Hemd und frische Nike Lunar Force 1 verpassen dem Sommer-Favoriten ein lässig-schickes Update. Wenn's noch eine Spur smarter sein soll, einfach ein weißes Hemd und schnieke Loafer dazu stylen.