In der Kategorie „Best Dance Record“ war MNEK – gesprochen übrigens Em-En-Ee-Kay (für den Fall, das euch das So-sagt-man's-Plakat dank der Oben-Ohne-Lady im Video zu Every Little World vom Wesentlichen abgelenkt haben sollte) – schon für 'nen Grammy nominiert. Im Interview verrät uns der talentierte 19-jährige Soul-Sänger – nach Gorgon City und Kyle Simmons von Bastille – was man als echter Festival-Profi so einpacken sollte...