Ryan Reynolds ist ein Meister der Coolness: mit seiner Wayfarer-Sonnenbrille, dem leicht verstrubbelten Seitenscheitel + Dreitage-Bart rockt Ryan den „Hey, ich bin zwar grade erst aufgestanden – seh’ aber hammer aus“-Look.

Die Jeansjacke aus dunklem Denim ist genau richtig geschnitten und sitzt super. Tipp: Damit die Jacke richtig passt, am Besten mit ‘nem Pulli drunter anprobieren. Ryan kombiniert dazu einen leichten grauen Pulli mit V-Ausschnitt und ausgewaschene Chinos. Der Beweis, dass gut aussehen und ein bequemes Outfit sich nicht ausschließen müssen: Daumen hoch für den lässigen Frühlings-Look, Ryan!