Es gab Zeiten, in denen Photobombing einfach nur der Bild-gewordene Traum aller Menschen (und Tiere) mit Aufmerksamkeitsdefizit war. Langsam aber sicher hat sich das aktive Einmischen in fotografische Erinnerungen aber als echtes Stilmittel etabliert. Grund genug, einfach mal das am Wenigsten zappeligste Mitglied unseres Teams (Hey Adam) auf die Jagd durchs Büro zu schicken. Der Auftrag: spontanes Posing in unseren neuen Strickpullis. Das Ergebnis des bebilderten Beutezugs gibt's hier – inklusive, äh, Bombenstimmung.