Deutschland

INSPIRATION & STYLE-TIPPS

Welcher Jeanstyp bist du?

Von Jana Aasland, 2. September 2017

Hast du schon gewusst, dass die hauseigene Auswahl an ASOS Jeansmodellen ziemlich awesome ist? Mit sieben verschiedenen Schnitten, zig Waschungen und mindestens zwei verschiedenen Beinlänge-Optionen ist die Wahrscheinlichkeit, dass du die perfekte Jeans findest, gerade auf 100% gestiegen. Und als wär das nicht schon genug, gibt’s von allen Modellen Tall-, Petite-, Curve- und Maternity-Modelle für jede Körperform. Bleibt nur noch eine Frage: Welches Jeansgirl bist du? 

Die 7 besten Jeansmodelle von ASOS

Farleigh – Du bist das entspannte Jeans-Girl

Das beliebteste Jeansmodell aus der ASOS Schmiede hört auf den Namen Farleigh, ist lässig geschnitten und passt zu all deinen Alltagssituationen, wenn du auf High-Waist-Schnitte und ein schmales Bein stehst. Die Farleigh ist deine, wenn dein Tag in Jeans und Sneakern beginnt und endet – egal was du vorhast. 

 

Farleigh shoppen

Die 7 besten Jeansmodelle von ASOS

Rivington – Du bist das entspannte Jeans-Girl – mit Partyplänen

Deine Jeans ist genauso wichtig, wie dein Smartphone und hat deswegen oberste Clubbegleiter-Priorität – natürlich ohne, dass sie deine Tanzflächen-Pläne durchkreuzt. Genau dafür hat die Rivington einen besonders hohen Stretch-Anteil und sorgt mit einer extra hohen Taille für einen immer-smarten Look.

 

Rivington shoppen

Die 7 besten Jeansmodelle von ASOS

Lisbon – Du bist das So-unaufgeregt-wie-möglich-Jeans-Girl

‘Ne Jeans soll einfach nur perfekt sitzen, so bequem sein, dass du darin deinen Tag verbringen kannst und in Kombi mit deinem Lieblings-T-Shirt nach ‘nem entspannten Outfit aussehen? Du und Lisbon werdet ein gutes Team. Egal ob knöchellang oder lang genug zum Umschlagen, über deinen Jeden-Tag-Look machst du dir in Zukunft nur noch halb so viele Gedanken. 

 

Lisbon shoppen

Die 7 besten Jeansmodelle von ASOS

Kimmi – Du bist das Jeans-im-Urlaub-Girl

Warum solltest du im Sommer auf eine Jeans verzichten, wenn sie den Rest des Jahres dein treuerster Stoff ist? Eine Kimmi im Koffer ist schon die halbe Miete für ‘nen guten Urlaubs-Style, denn der weite entspannte Schnitt der Jeans macht sie zum perfekten Dinner-Begleiter und Städtetrip-Buddy. 

 

Kimmi shoppen

 
Die 7 besten Jeansmodelle von ASOS

Ridley – Du bist das Niemals-nicht-High-Waist-Girl

Eine Jeans ohne hohe Taille kommt dir nicht in den Schrank. Schließlich bringen High-Waist-Jeans die beste Silhouette, stimmt`s? Die ASOS Ridley hat das verstanden und versorgt deine Garderobe mit allen Colourways, die du brauchst. Ein anderes Jeansmodell? Nö, danke. 

 

Ridley shoppen

Die 7 besten Jeansmodelle von ASOS

Florence Authentic – Du bist das Mal-was-anderes-Jeans-Girl

Die Florence hat ‘ne Kick-Flare-Silhouette und passt deswegen gut ins Regal mit den Paperbag-Hosen und Culottes, die du sonst so trägst. Jeans gehören zu deinen Basics, sollen dein Outfit aber aufwerten und dürfen deswegen auch mal ein bisschen anders sein. 7/8-Länge und ausgestellt? You’re in! 

 

Florence shoppen

Die 7 besten Jeansmodelle von ASOS

Sculpt me – Du bist das Echte-Jeans-brauchen-Stretch-Girl

Der Name ist Programm – die Sculpt Me kümmert sich dank jeder Menge Stretch um deine Silhouette aka sitzt 1A am Po und den Hüften. Du magst Skinny-Stretchjeans weil du weißt: zur all-over engen Silhouette ist ‘ne gut sitzende Jeans das A und O und bei oversized Looks macht sie sich so angenehm unbemerkbar wie eine Leggings. Win-win!

 

Sculpt Me shoppen

 

Titelbild: @adenorah

WIE FINDEST DU DIE STORY?