ASOS verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung aller ASOS Webseiten stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden.Mehr Info

Zurück zur Startseite

ANZIEHHILFE

Minitrend: Double-Buns

Von Jana Aasland, 5. Juni 2017

Classic Bun, Half-up Bun, Man-Bun, messy Bun – der Dutt hat schon viele Geburtstage gefeiert. Aktuelle Lieblingsversion: Der Double Bun. Inspiration: ASOS Insiderin Astrid, die die neue Frisi easy im Alltag trägt.
Minitrend Double-Buns

Instagram: @asos_astrid

Die beste Voraussetzung für den Doppelzopf-Style: mindestens mittellanges Haar. Ab dann ist alles ziemlich einfach: Ziehe einen geraden Mittelscheitel und binde beide Seiten jeweils zu einem Dutt auf dem Oberkopf zusammen. Fertig! Du bist noch unsicher? Die Starter-Version ( auch à la Astrid) funktioniert als Half-up-Hair mit zwei Mini-Buns, die nur aus der Hälfte der Haare hochgebunden werden, der Rest liegt offen auf den Schultern. Egal ob auf dem Festival, am Strand, im Gym oder abends auf 'nen Drink, dein Sommer-Hairstyle steht. 

 

Wenn du schon immer mal drüber nachgedacht hast, wie du mit pastellrosa Haaren aussehen würdest, dann klick hier

 

Und hier gibt's noch mehr Festival-Inspiration, die 1A zu deiner neuen Frisi passt (Glitzer, Glitzer). 

WIE FINDEST DU DIE STORY?