Deutschland
DAMEN
LETZTE CHANCE! 10% EXTRA AUF DEN BIS-ZU-70%-SALE MIT CODE: EXTRASALE
HERREN
*Nur für eine begrenzte Zeit und nur solange der Vorrat reicht. Ausgewählte Artikel sind auf der Webseite reduziert. AGB ansehen

ANZIEHHILFE

Minitrend: Pastellrosa Hair

Von Jana Aasland, 22. Mai 2017

Wenn du schon ein paar Mal darüber nachgedacht hast, wie du wohl mit rosafarbenen Haaren aussehen würdest, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, es auszuprobieren. Warum? Weil Girls wie Suki Waterhouse, Halsey und ASOS Insiderin Olive den Mermaid-Look längst auf dem Kopf tragen und weil du dich in nullkommanix zur Festival-Queen katapultierst. Wie's geht, liest du unten. 
Minitrend: Pastellrosa Hair

Fotos: Rex, Getty, @asos_olive

Zum Glück wirst du direkt in der ASOS Beauty-Schatzkiste fündig – die Colorista Haarfarben von L`Oreal Paris gibt's neben vielen weiteren Farben in zwei verschiedenen Rosatönen (Pink und Dirty Pink). Die Farbe wird mit der ganz normalen Haarwäsche ins Haar eingearbeitet und hält bis zu 2 Wochen. Wem das nicht ganz geheuer ist, der testet's erstmal in den Haarspitzen. Achtung: Unbedingt zur „semipermanenten“ Variante greifen, sonst bleiben die Haare für immer rosa (I mean, why not?). Happy Festival-Saison!

 

WIE FINDEST DU DIE STORY?