Deutschland
DAMEN

BIS ZU 70% RABATT

+ 15% EXTRA AUF OBERTEILE

HERREN
*Nur für eine begrenzte Zeit und nur solange der Vorrat reicht. Ausgewählte Artikel sind auf der Webseite reduziert. AGB ansehen

ALLE TRAGEN GERADE...

Alle tragen gerade 'nen mutigen neuen Hairstyle

Von Jana Aasland, 25. März 2017

Neue Saison, neuer Hairstyle – zumindest scheint das aktuell das Motto der coolsten Girls-Riege Hollywoods zu sein. Welche Frisis jetzt total cool sind, zeigen dir Kristen Stewart, Cara Delevingne und mehr Girls und dazu gibt's 'ne kleine Frisurenschule. Halt schon mal dein Handy bereit für 'nen Termin beim Friseur deines Vertrauens!

new hair

Foto: Getty

Kristen Stewart und der Buzzcut

Kristen Stewart traf kürzlich die wahrscheinlich coolste Beauty-Entscheidung ihres Lebens – sowohl persönlich als auch mit Blick auf die neue Saison. Ihr frisch rasierter Buzzcut strahlt in warmem Hellblond und ist die stylischere Version des 90s-Igelhaarschnitts. Mit mutigem Augen-Make-up, knalligen Lippen oder Statement-Ohrringen ein Party-Hingucker – und definitiv die einfachste Frise für den Sommerurlaub. 

new hair

Foto: Rex

Alicia Vikander und der glowy Bob

Du hast schon mal über einen Bob nachgedacht und es dann doch wieder verworfen (wenn du ihn nicht eh schon trägst), stimmt's? Alicia Vikander bringt den Gedanken als Haarträumchen zurück in deinen Kopf und lässt den Lob alt aussehen. Noch mehr Argumente: Deine Ohrringe kommen endlich mal so richtig zur Geltung, du brauchst viel weniger Zeit zum Stylen und dieser Look sieht auch in deiner Naturhaarfarbe gut aus.

new hair

Foto: Rex

Cara Delevingne und der Platin-Bob

Du brauchst 'ne neue Haarfarbe? Queen Cara setzt auf 'nen platinblonden Bob und serviert dir den besten Frisurentipp gleich auf dem Silbertablett: gerader Scheitel + nach hinten geflochtene Seite = cool-meets-girlie Kontrast und oh so easy! Yup, dieser Look braucht viel Pflege (zum Beispiel von Pureology), aber er belohnt dich mit 'nem Hingucker-Haarstyle, egal welche Frisur zu trägst. 

new hair

Foto: Getty

Katy Perry und der Undercut

Undercut und Two-Tone sind seit Miley Cyrus eher von der Bildfläche verschwunden, bis Katy Perry Anfang des Monats eine weichere Version des Looks präsentierte und damit den mutigen Schnitt wieder voll aufleben lässt. Funktioniert übrigens nicht nur in der Braun-meets-Blond-Version, sondern auch mit weniger krassem Kontrast. Mit diesem Look gibt sie dir gleich noch 'nen Beauty-Tipp für die neue Saison mit: Goldene Augen und große Ohrringe sind die perfekten Abschlussball-Begleiter. 

new hair

Foto: Getty

Emma Roberts und die Brownie-Mähne

Emma Roberts fährt das Short-Hair-Kontrastprogramm, tauscht aber ihr Signature-Orange gegen ein dunkles Braun ein. Clever: Für einen Tapetenwechsel auf dem Kopf eignet sich der Gang in Richtung dunkle Töne eher, weil du so nicht gleich bleichen musst, sondern mit Tönungen und Co. spielen kannst. Happy Brownie-Sommer!

WIE FINDEST DU DIE STORY?