Fata Hasanovic schaffte es 2014 in die Top 20 und 2016 unter die letzten Drei von GNTM. Deswegen ist bei der 21-jährigen Berlinerin mit bosnischer Herkunft jetzt einiges los: Castings, Red Carpet Events, ein eigener Youtube Channel und ein ziemlich sympathischer Insta-Account. Wir haben #deinfata während der Fashion Week in Berlin getroffen und über die Topmodel-Zeit, die anderen Girls, Youtube, Beauty & Style gequatscht. 

Homepage-Foto: Getty