Wir müssen fairerweise zugeben, dass der Trend, dem wir unser Herz geschenkt haben, nicht ursprünglich aus der Fashion-Feder von Style-Königin Alexa Chung, sondern von einer ganz anderen #Queen kommt, von der’s kein einziges Street-Style-Foto gibt. Hier geht’s nämlich um das Erbe von Königin Viktoria, die um 1840 (und mit süßen 18, hi Angeber-Halbwissen) England regiert hat. Den Style der Ära holen Labels, wie Burberry, Fashion-Girls wie Alexa und Street-Style-Ladies von überall ins Jetzt. Et voilá, hier kommen die neuen Queen Victorias in den stylischsten Runway-, Red-Carpet- und Real-Life-Spitzen-Versionen.