Es ist tagsüber brühend heiß und abends, auf dem Weg vom Biergarten nach Hause, wollen wir eigentlich am liebsten den Winterpulli aus der hintersten Ecke unseres Kleiderschranks ziehen. Ist natürlich totaler Unsinn, weil morgen sind’s ja wieder 36 Grad (und es wird noch heißer…) aka der deutsche Sommer-Struggle ist real. Die Lösung? Sommerstrick, denn damit bist du luftig, aber abends und an kühleren Tagen nie zu dünn angezogen. Zugegeben, es muss sich wenigstens um ein paar Grade abkühlen bei uns, bevor wir diese Teile tragen, aber bis dahin kannst du dir ja schon mal die drei Sommerstrick-Style-Ideen von Stylistin Megan und dem ASOS Deutschland Team in deine Einkaufstasche packen. Jackpot: Alle Styles funktionieren mit diesem einen Strick-Shirt mit Lieblingsteil-Potenzial.