Ich packe meinen Sommerurlaubskoffer (wahlweise auch den Rucksack für ein sonniges Plätzchen im Park) und nehme mit... ja was eigentlich? Wir plädieren für 'nen Riesenstrohhut. Die guten Stücke sind Instagram-Lieblinge, klar, aber tatsächlich wahnsinnig praktisch, weil man immer ein Schattenplätzchen zum Mitnehmen dabei hat. Très chic sieht das Ganze auch noch aus – beweist zum Beispiel Irene Buffa von Ontomywardrobe, ihres Zeichens Bloggerin und in diesem Fall das nicht ganz so heimliche Hut-bei-Insta-in-Szene-setzen-Vorbild. Netter Nebeneffekt? Haar-Gedöns, Kämmen und Fixieraction ist quasi überflüssig. Ach Schlapphut, du Multitalent!

Wer sich in unser ASOS X WALLS Eisphonecase verguckt hat?

Alle #ASOSNews ansehen.