Wenn Kylie Jenner nicht gerade Gerüchte um ihre Musikkarriere streut, von Titelseiten grinst und im Auto snappt, beschäftigt sie sich mit Farbtöpfchen. Pool, Bonbon und Weltraum – Mademoiselle hat eigentlich schon alle Mähnenfarben auf dem Kopf spazieren getragen und das beim Coachella gerade schnieke kombiniert ausgeführt. Im Zeitalter der Haarkreide ist Nachstylen auch gar nicht unbedingt mit einer knallbunten Langzeitbeziehung verbunden. Bleibt eigentlich nur noch eine Frage: Welche Festivalhaarfarbe passt am besten zu dir?