Hatte schon letztes Jahr einen kleinen Moment und darf diesen Frühling und Sommer wieder zum Spielen raus: Hey Bardot-Top! Ein bisschen Hippie, ein bisschen Retro und jede Menge 70er-Vibes – das 2015-Update ist nicht mehr knatscheng, sondern luftig, easy-breezy und wunderschön.