Monatsanfang und trotzdem pleite? Hier kommt ein schneller Stylingtipp, der dich quasi nichts kostet, abgeguckt aus RiRis brandneuem „FourFiveSeconds“-Video. Schnapp dir ein weites Jeanshemd – dein Boyfriend, Dad, Mitbewohner oder Kumpel haben bestimmt eins im Schrank – und zieh's aufgeknöpft an (bis zum Bauchnabel optional). Dann den Lieblingsgürtel um die Hüfte knoten und das Ganze zum Kleid/langen Oberteil umfunktionieren. Am besten mit Boyfriendjeans (die Idee zum Denimlook hatte „FourFiveSeconds“-Kollege Kanye) und klobigen Boots tragen (Rihannas sind von Timberland). Filigranes Bling als Kontrast dazu, fertig. Ja echt, das war's schon. Für echte RiRi-Vibes bräuchtest du dazu nicht mal 'nen BH... 

Noch ein easy OOTD-Win von Rihanna: Wie du Grau trägst ohne nach Couchtag auszusehen...

Alle #ASOSNews ansehen.