Danke, liebe Bond-Macher! Gerade wurde nicht nur ein erster Blick hinter die Kulissen des neuen 007-Films „Spectre“ auf YouTube serviert, sondern ganz nebenbei gezeigt, wie wir beim nächsten Kälteeinbruch aussehen wollen. Schuld ist die bezaubernde Léa Seydoux im allerersten Look ihrer Rolle als Bondgirl Madeleine Swann – vom Flauschhut mit dem passenden Fake-Fur-Kragen über den Retro-Anorak (alles Ton-in-Ton in Schwarz und Grau) stimmt alles. Dunkelroter Lippenstift, fertig. Bleibt nur noch eine Frage: Wo kriegen wir jetzt bitte auf die Schnelle ein Selfie-Bergpanorama her?

Alle #ASOSNews ansehen.