Unser frisch gereinigtes Gesicht gleich wieder mit Bronzer, Rouge und Eyeliner bepinseln? Nö. Soll ja jeder sehen, was für natürliche Schönheiten wir sind. Aber so ganz ohne… Einigen wir uns auf ‘nen Kompromiss à la Gizele Oliveira – die beherrscht das „No Make-up“-Make-up wie (fast) keine andere. ASOS Make-up-Artistin Simmone Aziz, Star dieses Tutorials, hat auch so ihre Tricks im Ärmel: „Besonders wichtig ist die Vorbereitung der Haut, die sollte sauber und mit Feuchtigkeitspflege eingecremt sein. Das gute an cremigen Produkten ist, dass die Haut sie aufnimmt und gleich straffer und gesünder aussieht. Es geht darum, die eigenen Vorteile hervorzuheben, so entsteht ein toller, äußerlicher Glow.“ Klingt easy - und funktioniert so…

Taylor Swift steht auch auf den „No Make-up“-Look >

Alle #ASOSNews ansehen.