Erste Hilfe in Sachen Montags-die-Decke-direkt-anbehalten-wollen-Gefühl: Der Onesie. Der Ganzkörper-Flausch wurde bereits von Laufsteg-Ladies wie Cara Delevingne zum Lieblingsaccessoire erklärt und ist deswegen weit mehr als nur ein Riesenschlafanzug. Onesies sind Decken, Spirit Animals und die beste Medizin gegen Winterblues aller Art. Vom Norwegermuster-Klassiker über den „Morgens bin ich so müde, weil ich nachts ein Superheld bin“-Faktor bis zum Tannenbaumersatz – die Empfehlung des Hauses: Heute nach Feierabend mit der Lieblingsserie auf der Couch kombinieren.

Frage: Kann man jemals genug Pullis haben? Die Antwort: Hier.

Alle #ASOSNews ansehen.