Wir erklären uns die Anzahl der Kardashian-mäßigen Heels am Flughafen in L.A. ja so: Wenn Reisen irgendwann dein Job ist und sowieso überall eine Horde Fotografen lauert, denkst du irgendwann ganz oder gar nicht. Und gerade, wenn wir uns mit #WokeUpLikeDis – von Kopf bis Fuß und im Flieger sowieso – abgefunden haben, schickt uns das Promiuniversum eine Superheldin wie Kristen Stewart (ihr neuer Film „Still Alice“ kommt im März 2015 in die deutschen Kinos). Die reist schnieke und bequem. Geht doch!, möchte man an dieser Stelle mit Neon-Textmarker über das Foto kritzeln, dicht gefolgt von einmal den Look zum Mitnehmen, bitte! Das ist das Geheimnis an der ganzen Sache. Kristen trägt mit Vorliebe Kombis, in denen man sich sowieso wohlfühlt, traut sich dabei aber was. Senf mit Weinrot (inklusive Bandprint) mischen zum Beispiel. Kalte-Jahreszeit-Farbenupdate? Nehmen wir.

Mehr Flughafen-Looks – und die Antwort auf eine dringende Frage: Ist es komisch, dass ich mich wie Ryan Gosling anziehen will?

Alle #ASOSNews ansehen.