Nachdem Kim letzte Woche schon ziemlich nah an der #BreakTheInternet-Sache dran war, setzte sie unterwegs in Melbourne (sie stellt dort ihr neues Parfüm Fleur Fatale vor) noch einen drauf. Ihr dachtet, ihr hättet buchstäblich alles gesehen? Äh, wir auch. Jetzt hat sie's doch wieder geschafft – in einem knalleng-wäre-untertrieben-Nude-Latexkleid von Atsuko Kudo. Achtung: Einmal kurz hinschielen reicht, um schon wieder das Paper-Mag-Cover im Kopf zu haben...

Was uns tatsächlich interessieren würde: Ist Kims PVC-Bleistiftkleid vom neuen Pirelli-Kalender inspiriert? Der kam heute raus und zeigt unter anderem Gigi Hadid und Joan Smalls im Latexlook. Fotografiert wurde das Ganze von Steven Meisel, das Styling übernahm Carine Roitfeld. Zweite-Haut-Outfits haben also durchaus Potential, der neue Modebiz-Liebling zu werden... wie findet ihr's?

Mehr von Kim: Alles, was ihr über ihr Leben in Outfits wissen solltet, hat uns Mrs Kardashian West exklusiv in diesem Video erzählt...

Alle #ASOSNews ansehen.