Das Happy Birthday der Woche geht Lauren Hutton, die am 17. November – yes, heute – 71 wird. Die Fakten im Schnelldurchlauf: Lauren war eins der erfolgreichsten Models ihrer Generation (und allein 41 Mal auf dem Vogue-Cover), bis sie einen Karrieresprung in Richtung Kino wagte, um in Filmen wie „Mein Name ist Gator“ und „Ein Mann für gewisse Stunden“ zu glänzen – jeweils mit ziemlich coolen Looks. Die Lady zählt außerdem zu den berühmtesten Zahnlückenträgerinnen überhaupt und verkörperte die 70er so gut, dass man sie schon damals direkt mal zur Stilikone erklärte.

Was ihre Outfits ausmacht? Irgendwo zwischen Männer-Kleiderschankfavs (Oversized-Hemden, Hosen und Strohhüten), 70er-Wickelkleidern und Playsuits kreierte sie ihren ganz eigenen, lässigen Look, der cool und chic aussehen möglich macht. Das ist heute übrigens nicht viel anderes: Die Olsen-Twins sind große Fans von Laurens relaxtem Style und haben sie 2008 als Model für ihr Label The Row gebucht. Queen der Pinterest-Boards ist sie sowieso. Voll gut!

Lauren auf einem Promo-Foto für den Film „Little Fauss And Big Halsy“, 1970.

Mehr Inspiration: Guckt euch das Septum-Piercing von Model und Face Of The Moment Gigi Hadid an...

Alle #ASOSNews ansehen.