Dick auftragen war gestern. Im Moment setzen die Modemädchen lieber auf winzig – je kleiner die It-Bag, desto besser.

Die Ursachenforschung beginnt bei Rihanna und Kendall Jenner: Ri trägt eine Mini-Louis-Vuitton-Trunk-Bag, K die Céline Nano. Was die ideale Minitasche sonst ausmacht? 'Ne Clutch zählt nicht – die Streetstyle-Stars wollen tatsächlich lieber Exemplare, die aussehen, als wäre eine normalgroße nach einer zu heißen Wäsche eingegangen. Zum neuen Modemädchen-Liebling sehen Basics übrigens am besten aus: Sweater, Sneakers, Boots und feines Bling bilden das Superheldenteam zum Accessoire (Kendalls Crew zeigt hier, wie's geht). Sonst noch was? Zwei Minitaschen übereinander gehen gut, flauschige Bag-Charms à la Kendall auch. Probiert ihr's aus?

Mehr vom Klan: Kim Kardashian verrät hier, wie man Social-Media-Pro wird.

Alle #ASOSNews ansehen.