Nur ein Wort: Surfboard! Gisele Bündchen hat gerade einen neuen Werbefilm für die Chanel-No.5-Kampagne gedreht – und gestern gab's die ersten Bilder zu bewundern: Das bestbezahlte Supermodel der Welt trägt einen Chanel-Neoprenanzug, #BeachHairDontCare und ein Surfboard, auf das Beyoncé neidisch wäre – hätte sie ein Ähnliches nicht schon selbst in einem Shooting für Carine Roitfelds CR Fashion Book ausgeführt. Wir sind in <3! okay,="" der="" sommer="" ist="" vorbei,="" aber="" zu="" einem="" hauch="" sonne-strand-und-meer-feeling="" am="" dienstagvormittag="" kann="" man="" nicht="" nein="">

Die komplette Kampagne – Regie führte Chanel-Lieblingsregisseur Baz Luhrmann – gibt's übrigens ab morgen in voller Länge zu sehen. Wir sind sowas von bereit!


Mehr Chanel: Karl Lagerfeld ist ein Feminist! Zu den Insta-Lieblingen von der Paris-Fashion-Week-Show hier lang…

Alle #ASOSNews ansehen.