Sie hüpfte für ihre VMA-Performance aus 'nem Raumschiff und veröffentlichte gerade erst ihre neue Single „Break Free“ (zu finden auf dem zweiten Studioalbum „My Everything“): Poplady Ariana Grande hat jede Menge zu tun und liefert obendrauf noch Hairspiration zum Verknallen: Ihr hoher Signature-Pferdeschwanz sieht immer schick aus und eignet sich hervorragend zum Mähne schütteln auf der Tanzfläche – egal ob Megamähne oder Bob.

Also mal ausprobieren? Klar, dachten sich News- und Moderedakteurin Nellie Eden (lange Haare) und Redaktionsassistentin Shannon Cross (kurze Haare) im ASOS HQ in London – und zeigen hier, wie die Frise für jede Haarlänge funktioniert.

Mehr Hairspiration gibt's vom Birthday-Girl der Woche aka Beyoncé – hier lang!