Malia Obama kann sich nicht mal eben so unbemerkt unter die (Festival-)Massen mischen. Sie ist 1. 1,85 m groß, 2. bildschön und 3. …was war noch mal drittens? Ach ja – ihr Dad hat außerdem einen relativ wichtigen Job. Klar, dass es da auf dem Lollapalooza in Chicago ein klitzekleines Tohuwabohu gab, als Malia beim Auftritt von Lorde auftauchte. Aufregend! Oder, um es mit dem Tweet eines anderen Gastes zu sagen: #totalutopianteendream. Genau.
Und ihr Flower-Power-Twosie von American Apparel? We <3 den="" gleichen="" print="" gibt's="" übrigens="" in="">Maxi-Skirt-Form bei ASOS.