Dass sich die Modemädchen diesen Sommer in leichte, fließende Twosies aka Zweiteiler verknallt haben, wisst ihr längst. Verständlich: Der Kleiderschrank-Alleskönner ist superbequem – und in unter fünf Minuten schnieke angezogen sein klappt auch noch. Von Frida-Gold-Frontfrau und Style-Star Alina Süggelers Berlin-Fashion-Week-Update gelernt: Einfach mal 'nen langen Kimono als Blazer-Alternative testen und dazu einen schlichten, schwarzen Bra (schwarzes Crop-Top funktioniert auch gut) tragen. Mit dunklen Katzenaugen und Nude-Lippen wird's extraschick. Wir sind in <3 –="" probiert="" ihr's="">

Mehr #MBFWB-Outfits gibt's hier: Ab zu Lena Meyer-Landruts grungy ASOS Spaghettiträgerkleid-Look und fix durch den Daily Edit von Modebiz-Girlcrush und Bloggerin Claire Beermann scrollen.

Alle #ASOSNews ansehen.