Manchmal verbringt man eine gute Stunde bei Instagram, obwohl man eigentlich wichtige Dinge erledigen sollte (ihr kennt das) – und hey, das kann sich lohnen. Bestes Beispiel? Der Moment, in dem wir Stylistin und Mähne-zum-Neidischwerden-Besitzerin Vickie Doherty aus East London entdeckt haben. Die Hell-Dunkel-Strähnen der Lady kommen mit 'nem Hauch Nullerjahre à la All Saints, viel „Game of Thrones“-Khaleesi-Faktor und sind ganz nebenbei einer der Trends für die neue Saison…aber wie funktioniert's eigentlich? Wir haben bei Vickie nachgefragt: